Öffnungszeiten

Montag:
07.20-19.30 Uhr
Dienstag:
07.20-19.45 Uhr
Mittwoch:
07.20-19.30 Uhr
Donnerstag:
07.20-20.30 Uhr
Freitag:
07.20-18.00 Uhr

Medizinische Massagen Groß-Buchholz

Zu den Indikationen der klassischen Massage zählen Erkrankungen des Bewegungsapparates wie die Wirbelsäulen-Syndrome oder auch posttraumatische Veränderungen, Verspannungen und Verhärtungen der Muskulatur. Chronischen Nackenschmerzen können mit einer medizinischen Massage gut behandelt werden, dabei spielt die Häufigkeit der Massage eine erhebliche Rolle.

Im KPW Döhren erhalten Sie medizinische Teil- oder Ganzkörpermassagen von ausgebildeten Physiotherapeuten.

Mehr erfahren!

Nachfolgend möchten wir Ihnen einige Massageformen kurz erläutern:

Massagen / Teilmassagen:

Die klassische Massage ist eine ganzheitliche Therapie, die - je nach Griffwahl - Intensität und Rhythmus belebend oder beruhigend auf den menschlichen Körper wirkt. Die Behandlung wird in Form von streichenden, drückenden, kreisenden und schiebenden Griffen durchgeführt. Sie beeinflusst die Muskulatur, die Gelenke, die Haut, das Herz-Kreislaufsystem, das Lymphsystem, die Verdauungsorgane und das Atmungssystem. Das Körperbewusstsein wird gesteigert, die Massage hinterlässt ein angenehmes Entspannungsgefühl.

Ganzkörpermassage:

Bei einer Ganzkörpermassage werden Füße, Beine, Arme, Hände, Rücken, Schultern, Nacken und Gesicht behandelt. Die klassische und wohltuende Ganzkörpermassage spendet Energie und löst Blockaden. Normalerweise stellt sich ein sofortiges Wohlbefinden ein. Ganzkörpermassagen wirken sich durchblutungs- und verdauungsfördernd aus.

Fußreflexzonenmassage:

Durch die energetischen Verbindungen wird eine Wirkung im gesamten körperlichen und seelischen Bereich erreicht. Bei der Fußreflexzonenmassage wird das verkleinerte Abbild des Menschen in den Füßen bearbeitet. Obwohl nur die Füße massiert werden, zeigt sich die Wirkung am ganzen Menschen. Mit der Fußreflexzonenmassage wird eine bessere Durchblutung und Regeneration der Organe erreicht. Die Fußreflexzonenmassage ist ein sanfter und behutsamer Umgang mit den Lebensenergien. Die Erfahrung zeigt, dass eine sanfte und einfühlsame Massage der Reflexzonen Blockaden und Verspannungen löst sowie die Entspannung ermöglicht. Im seelisch-geistigen Bereich zählen Entspannung, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden zu den angenehmen und willkommenen Wirkungen.

Lymphdrainage:

Die manuelle Lymphdrainage hat eine positive und beruhigende Wirkung auf das Nervensystem, Immunsystem und die Muskulatur. Die Lymphdrainage ist eine ganz leichte und sanfte Massagetechnik, die den Lymphstrom anregt, dadurch leitet das Lymphsystem überschüssige Flüssigkeit aus dem Gewebe ab und führt sie dem Blutkreislauf zu. Durch sanfte Druck- und Kreisbewegungen der Fingerspitzen lassen sich Flüssigkeitsansammlungen ableiten. Der Druck ist so gering, dass weder Schmerzen noch Hautrötungen auftreten. Die Behandlung hat sich vor allem bei Ödemen und Flüssigkeitsansammlungen, schlecht durchbluteter Haut, geschwollenen Beinen, Verstopfung und dem prämenstruellen Syndrom bewährt. 

Massagen Groß-Buchholz - Anfahrtsbeschreibung mit dem PKW

In ca. 15 Minuten sind Sie mit dem PKW über die B3 und B6 aus Groß-Buchholz in unserer modernen Praxis für Massagen, Krankengymnastik und Physiotherapie. Unsere Einrichtung liegt verkehrsgünstig in Hannover-Döhren. Parkplätze befinden sich direkt vor dem Haus.

Massagen Groß-Buchholz, jetzt mehr erfahren

 

KPW Döhren steht für Behandlungsqualität

Deswegen wurden wir unter anderem von folgenden Kostenträgern als Anbieter anerkannt:

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

verstanden, Hinweis ausblenden