• 01empfang01.jpg
  • 02behandlung01.jpg
  • 03schwimmbad01.jpg
  • 04behandlung02.jpg
  • 05flur01.jpg
  • 06flur02.jpg

Öffnungszeiten

Montag:
07.20-20.40 Uhr
Dienstag:
07.20-20.40 Uhr
Mittwoch:
07.20-20.40 Uhr
Donnerstag:
07.20-20.40 Uhr
Freitag:
07.20-20.40 Uhr

Wassergymnastik senkt Sturzrisiko

Die Studie untersucht die Wirkung von Wassergymnastik und Ausbildung auf die Reduzierung des Sturzrisikos bei Älteren mit Hüftarthrose. 79 Erwachsene im Alter von 65+ Jahren mit diagnostizierter Hüftarthrose, die mindestens einen Risikofaktor für einen Sturz erfüllen, werden in drei Gruppen eingeteilt: Gruppe 1 nimmt 2x wöchentlich an einer Wassergymnastik-Trainingseinheit teil und wird 1x wöchentlich bezüglich Sturzrisikominimierung unterrichtet. Gruppe 2 nimmt nur an den zwei Wassergymnastik-Trainingseinheiten teil. Gruppe 3 dient als Kontrollgruppe und macht weder noch. Als Assessmentinstrumente für die Mobilität werden Balance, Fall-Wirksamkeit (falls efficacy), Dual Tasking, Gehgeschwindigkeit und funktionale Performance (durch Handstand) gemessen. Im Ergebnis wird die Kombination von Wassergymnastik und Ausbildung als effektiv bei der Verringerung des Fallrisikos herausgestellt.

Mehr Informationen:

https://www.bisp-surf.de/Record/PU201009007201/Availability#tabnav

Wissenschaftler:

Arnold, C. M.; Faulkner, R. A.

Studienname:

"The effect of aquatic exercise and education on lowering fall risk in older adults with hip osteoarthritis”

KPW Döhren steht für Behandlungsqualität

Deswegen wurden wir unter anderem von folgenden Kostenträgern als Anbieter anerkannt: